Katzenkrankenversicherung vergleichen

Rundum-sorglos-Schutz für Ihren geliebten Stubentiger: in unserem unabhängigen Tarifvergleich finden Sie die beste und günstigste Krankenversicherung für Ihre Katze und verabschieden sich ein für alle Mal von hohen Tierarztrechnungen.


Erstinformation – Covomo ist Ihr unabhängiger Versicherungsmakler für Spezial- und Zusatzversicherungen

Katzenkranken-versicherung vergleichen

Rundum-sorglos-Schutz für Ihren Stubentiger: in unserem unabhängigen Tarifvergleich finden Sie die beste und günstigste Krankenversicherung für Ihre Katze und verabschieden sich ein für alle Mal von hohen Tierarztrechnungen.


Erstinformation – Covomo ist Ihr unabhängiger Versicherungsmakler für Spezial- und Zusatzversicherungen

shopauskunft logo

Rundum zufriedene Kunden. Warum Covomo unschlagbar gut ist

ssl-LOGO

Höchste Datensicherheit dank modernster SSL-Verschlüsselung

100%

Unabhängig von Versicherungskonzernen

globe-900-px-transparent

Wir sind die größte Tarifdatenbank im gesamten deutschen Netz

DIE KATZENKRANKENVERSICHERUNG IN KÜRZE

Katzen lieben es zu toben. Ob drinnen oder draußen – die flauschigen Haustiere stecken voller Energie. Da kann es schnell passieren, dass sich die kleinen Racker eine Verletzung zuziehen und von einem Fachkundigen behandelt werden müssen. In diesem Fall ist man mit einer Katzenkrankenversicherung vor hohen Tierarztkosten geschützt.

Ein kurzer Besuch beim Tierarzt kann eine böse, aber vor allem auch teure Überraschung sein – ein einfacher Knochenbruch bei Ihrer Katze kann schnell zwischen 1000 bis 1250 € kosten. Mit der richtigen Katzenkrankenversicherung sind Sie vor solchen Kosten geschützt – egal ob Kontrolle oder Notfall, Ihr Versicherer übernimmt die Kosten für die medizinische Behandlung Ihrer Katze. Gegenüber der reinen Katzen-OP-Versicherung sind Sie mit der Katzenkrankenversicherung auch gegen stationäre und ambulante Behandlungen finanziell abgesichert. Finden Sie jetzt Ihren Tarif!

Zu den Tarifen

DEN RUNDUM-SCHUTZ GIBT ES SCHON AB…

0
Peis-Leistung: Helvetia/PetCare Komfort*
0
Günstigster: Agila/Tierkrankenschutz 24*
0
Premium: Uelzener/Hundekrankenversicherung*

DAS IST VERSICHERT
SO SCHÜTZT SIE DIE KATZENKRANKENVERSICHERUNG

  • Ambulant und stationär: Tierarztkosten werden von der Versicherung übernommen.

  • Vorsorge und Diagnose: Auch bei Vorsorge- und Diagnostikleistungen wie Röntgen, MRT und CT leistet die Versicherung.

  • OP, Vor- und Nachbehandlung: OP-Kosten samt Voruntersuchung und Nachbehandlung gehören zum Versicherungsschutz.

  • Medikamente: Auch medikamentöse Behandlungen sind im Versicherungsschutz inbegriffen.

  • Freie Tierklinik- und Tierarztwahl: Viele Versicherer überlassen dem Katzenhalter die freie Wahl bei der Suche nach einer Tierklinik oder einem Tierarzt.

Zu den Tarifen

IN 3 SCHRITTEN ZUR KATZENKRANKENVERSICHERUNG
IN 3 SCHRITTEN ZUR KATZENKRANKEN-VERSICHERUNG

UNSERE VERSICHERUNGSPARTNER

DER PREMIUM ANBIETER: DIE UELZENER VERSICHERUNG

Die Uelzener Versicherung zählt zu den hochwertigen Anbietern am Markt. Mit 45 Euro pro Monat bewegt man sich hier im gehobenem Preissegment, allerdings bekommt man dafür auch besonders gute Leistungen.

Die Katzenkrankenversicherungstarife sind in der Deckungssumme unbegrenzt und das ohne Selbstbeteiligung bis zu einem Alter von 5 Jahren. Ab dem 6. Geburtstag Ihrer Katze kommt ein Eigenanteil von 20 Prozent hinzu, ab dem 9. Lebensjahr steigt dieser auf 40 Prozent. Uelzener versichert sowohl Freigänger als auch Hauskatzen bis zu einem Alter von 20 Jahren. Die Implantierung eines Chips wird mit 25 Euro unterstützt. Des Weiteren hat man die Wahl zwischen Tarifen die nach dem 1-fachen oder 2-fachen GOT-Satz erstatten.

DIE GÜNSTIGE ALTERNATIVE: AGILA

Auch Agila sichert Sie gegen hohe Tierarztkosten ab und ist in unserem Vergleich der günstigste Anbieter. Bis zum Alter von 4 Jahren hat man die Wahl zwischen Tarifen mit und ohne Selbstbehalt, dieser beträgt dann 20 Prozent. Ab dem 5. Lebensjahr ist der Selbstbehalt standardmäßig in den Tarifen der Agila inkludiert.

Die günstige Alternative hat aber einige Nachteile: Zum einen ist die jährliche Deckungssumme auf maximal 3000 Euro limitiert und auch alle anderen Inhalte bringen Leistungsgrenzen mit sich. Zum anderen wird die Implantierung eines Chips im Vergleich zum Anbieter UELZENER nicht übernommen.

Jetzt vergleichen

DARUM SIND WIR UNSCHLAGBAR

Komplette Transparenz und absolute Unabhängigkeit gebündelt mit bestem Kundenservice!
Überzeugen Sie sich selbst:


Wir spielen mit offenen Karten. Anders als die meisten “Vergleichs”-Portale favorisieren wir nicht bestimmte Anbieter, sondern stellen einen Vergleich der Versicherungsleistungen bereit.


Außerdem beraten Sie gerne bei offen gebliebenen Fragen und Spezialanfragen. Das kommt bei unseren Kunden an –
 zufriedene Kunden und Top-Bewertungen bei shopauskunft.de mit 4,7 von 5 Sternen

Häufige Fragen zur Katzenkrankenversicherung

Sie haben noch offene Fragen? Schauen Sie in unserem FAQ-Portal  nach!

Zum FAQ-Portal

Ihre Frage war nicht dabei? Dann kontaktieren Sie uns – wir helfen gerne!

 service@covomo.de

* Preise bei monatlicher Zahlweise für eine Wohnungskatze im Alter von 2 Monaten bis 1 Jahr (Rasse: Europäische Hauskatze) und einer Tätowiernummer sowie einer Mindestlaufzeit von 1 Jahr. Preise aufgerundet.